Das Wort Analyse entstammt dem altgriechischem Wort "analysis" und bedeutet "Zergliederung , Untersuchung".
E
ntsprechend der Terminologie wird Ihr Fuhrpark ganzheitlich - somit unter Erfassung aller relevanten Sachverhalte - als ein Objekt betrachtet und systematisch untersucht.
Im ersten Schritt erfolgt eine Aufspaltung dieses Objektes in die relevante Themenpakete     Betriebswirtschaft, Technik und Organisation.
Danach folgt eine Feinanalyse der einzelnen Bereiche sowie deren Wechselwirkungen.

 

 

Ziel der Fuhrpark Analyse ist Erkenntnis, Transparenz, Bewertung der Potentiale und Vorschläge zur Realisierung.
Erhebung und objektive Darstellung des IST Zustandes und dessen Ursachen auch unter
Betrachtung der Wechselwirkung zwischen betriebswirtschaftlichen, technischen und organisatorischen Aspekten.
Folglich ist eine objektive (Neu-)bewertung der Sachlage  möglich.

 

 

Das zusätzliche Modul Restrukturierung Ihres Fuhrparks bietet Unterstützung zur Umsetzung des Analyse Ergebnisse.
Inhalt, Umfang und Tiefe der Analyse werden nach Feststellung des Bedarfs und persönlichem Termin definiert.

Details und weitere Informationen